Lympherkrankungen

verursachen häufig chronische Schwellungen, die sowohl angeboren, als auch eine Folge von Unfällen oder Operationen, insbesondere bei Krebserkrankungen, sein können.

Sie können aber auch im Zusammenhang mit chronischen Gefäßleiden, Rheuma oder anderen Ursachen stehen.

Viele Ursachen, viele Gemeinsamkeiten!